Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Autofahrer baut Unfall und gesteht Trunkenheit bereits im Notruf

Autofahrer baut Unfall und gesteht Trunkenheit bereits im Notruf

Einen selten ehrlichen Notruf erhielten die Polizeibeamten am Dienstag in Zeithain, Ortsteil Neudorf nach einem Verkehrsunfall. „Als ich mich nach einer runtergefallenen Zigarette gebückt habe, hab ich mein Auto geschrottet.

Voriger Artikel
24-jährige Fahrradfahrerin stirbt auf der A4 bei Glauchau
Nächster Artikel
Noch keine heiße Spur nach Mord an Dönerbuden-Betreiber in Döbeln

Symbolbild

Quelle: dpa

Ich hab ganz schön was gesoffen," gestand ein Autofahrer laut Polizei. Verletzt habe sich der Mann nicht, allerdings prallte er mit seinem Wagen gegen ein Bushäuschen. Der angekündigte Alkoholgehalt im Blut des Mannes belief sich auf 1,68 Promille, wie ein Test der Beamten ergab. Dem Betrunkenen wurde der Führerschein entzogen. Zudem erhielt er eine Strafanzeige. Den Sachschaden schätzten die Beamten auf rund 3000 Euro.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr