Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizeiticker Mitteldeutschland
Zugverkehr teilweise noch gestört

Auf zahlreiche Signalanlagen und Kabelschächte der Deutschen Bahn im Bundesgebiet sind in der vergangen Nacht Brandanschläge verübt worden – unter anderem in Leipzig. In Dresden ging zunächst gar nichts. Jetzt rollen die ersten Züge wieder.

mehr
Beute Zurückgelassen
Unbekannte sind am Sonnabend zwischen 15 und 23 Uhr in ein Wohnhaus auf der Dresdner Straße eingebrochen.

Unbekannte sind am Sonnabend zwischen 15 und 23 Uhr in ein Wohnhaus auf der Dresdner Straße eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, kletterten die Einbrecher an einen Gerüst bis zum Giebelfenster des Hauses und schlugen es ein.

mehr
Sächsische Schweiz
Der Abtransport des Wanderers

Glück im Unglück hatte ein Wanderer bei einem Unfall am Freitagabend in der Sächsischen Schweiz. Der 35-Jährige war gegen 18 Uhr alleine unterhalb des Felsens Türkenkopf unterwegs und stürzte in die Tiefe

mehr
Gegen Baum gekracht
Beim Crash eines Reisebusses sind vier Menschen verletzt worden.

Tragischer Unfall am Sonnabend im Erzgebirge: Beim Crash eines Reisebusses sind vier Menschen verletzt worden. Der Fahrer verlor die Kontrolle, das Fahrzeug krachte gegen einen Baum.

mehr
Tragischer Badeunfall in Ottendorf-Okrilla
Rettungstaucher suchten fast 24 Stunden nach dem vermissten Rentner

Ein 89-jähriger Mann aus Dresden ist am Donnerstag bei einem Badeunfall an der Kiesgrube an der Werksstraße ums Leben gekommen. Seine Frau hatte den Rentner nach einem gemeinsamen Badeausflug gegen 12 Uhr in der eigentlich zum Baden verbotenen aber dennoch beliebten Kiesgrube als vermisst gemeldet.

mehr
Nach Unglück an Bautzener Stausee:

Mitte April ist ein dreijähriges Mädchen von ihren Erzieherinnen aus einem Stausee in Bautzen gerettet worden - sie hatte sich zuvor unbemerkt von der Kita-Gruppe entfernt. Das Mädchen kam in lebensbedrohlichem Zustand in eine Klinik und wurde im Mai entlassen. Jetzt wird gegen die Erzieherinnen ermittelt.

mehr
Jagd durch Altenberg
Die Bundespolizei aus Berggießhübel hat am Donnerstagmorgen ein Einbrecher-Duo festgenommen.

In Zusammenarbeit mit einem Hotelbesitzer aus Oberbärenburg haben Bundespolizisten am frühen Donnerstagmorgen zwei Einbrecher dingfest gemacht. Zunächst wurden die Beamten in der Nacht über zwei Einbrüche in einen Supermarkt und einen angrenzenden Friseursalon in Altenberg informiert.

mehr
OAZ geht von Brandstiftung aus
Zu dem Brandanschlag auf vier Autos am Rathaus in Markkleeberg bei Leipzig sucht das Operative Abwehrzentrum der Polizei (OAZ) Zeugen.

Zu dem Brandanschlag auf vier Autos am Rathaus in Markkleeberg bei Leipzig sucht das Operative Abwehrzentrum der Polizei (OAZ) Zeugen. Brandspezialisten hätten einen technischen Defekt als Brandursache ausgeschlossen. Es sei von Brandstiftung auszugehen, teilte das OAZ am Freitag mit.

mehr
Ottendorf-Okrilla
Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei an der Kiesgrube Ottendorf-Okrilla (Landkreis Bautzen) nach einem 89-Jährigen.

Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei an der Kiesgrube Ottendorf-Okrilla (Landkreis Bautzen) nach einem 89-Jährigen. Der Rentner war Donnerstag in dem eigentlich nicht öffentlich freigegebenen See schwimmen gegangen und kehrte nicht zurück.

mehr
Constappel
Symbolbild.

Ein 40-jähriger Radfahrer hat sich bei einem Sturz in Klipphausen schwere Verletzungen zugezogen. Der Radler war am Mittwochabend auf der Orstverbindungsstraße von Piskowitz nach Constappel unterwegs, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

mehr
Lachenweg
Symbolbild.

Zwei Jungschafe sind in Radebeul von einer Koppel am Lachenweg verschwunden. Die Tiere im Wert von etwa 150 Euro sind bereits am Dienstagnachmittag gestohlen worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

mehr
Altenberg
Symbolbild.

Die Polizei hat im Altenberger Ortsteil Oberbärenburg in der Nacht zu Donnerstag zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Die beiden 24-Jährigen hatten gemeinsam mit einem Komplizen die Zugangstür eines Hotels an der Straße Talblick aufgehebelt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

mehr
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zus... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr