Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizeiticker Mitteldeutschland
Zeugen gesucht

Ein unbekannter Mann hat am Donnerstagmorgen einen Mitarbeiter der Freitaler Stadtverwaltung unvermittelt angegriffen. Das Opfer hatte gegen 8.15 Uhr n der Wurgwitzer Straße Arbeiten an der Fahrbahn durchgeführt, teilt die Polizei mit. Plötzlich hielt neben ihm ein Peugeot.

mehr
Pirna
Symbolbild.

Nach mehreren Schlägereien mit zwei Verletzten in Pirna ermittelt nun die Polizei. So geriet in der Nacht zu Mittwoch eine Gruppe mit einer 26-Jährigen und drei Männern (36, 26 und 22 Jahre) am Park am Varkausring auf dem Sonnenstein mit vier Radlern in Streit.

mehr
Vorwerkstraße
Symbolbild.

Ein Betrunkener hat am Mittwochabend auf der Vorwerkstraße in Radebeul Autos angehalten. Die Polizei wurde gegen 22.45 Uhr über das Treiben des 47-Jährigen informiert, teilte sie am Donnerstag mit. Als die Streife eintraf, stand der Mann noch auf der Einbahnstraße – genauso wie zwei von ihm gestoppte Autos.

mehr
Radeberg
Symbolbild.

Eierwerfer machen derzeit Radeberg unsicher. So schleuderten die unbekannten Täter in der Nacht zu Donnerstag Eier auf ein Haus am Robert-Blum-Weg, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Eierwerfer zielten dabei auf ein offen stehendes Fenster und schleuderten die klebrigen Geschosse hindurch.

mehr
Ottendorf-Okrilla und Radeberg
Nach zahlreichen verschandelten Wahlplakaten im Wahlkreis Dresden II/Bautzen II hat die SPD jetzt Anzeige gegen Unbekannt gestellt.

Nach zahlreichen verschandelten Wahlplakaten im Wahlkreis Dresden II/Bautzen II hat die SPD jetzt Anzeige gegen Unbekannt gestellt. In Radeberg und Ottendorf, wo im Gegensatz zu Dresden bereits Wahlwerbung hängen darf, wurden mehrere Plakate mit A4-Zetteln überklebt. Deren Inhalte handeln vom Flüchtlingsthema und von Pädophilie.

mehr
Freital-Deuben
Symbolbild.

Autoknacker haben in der Nacht zu Mittwoch zwei Autos in einer Tiefgarage in Freital-Deuben aufgebrochen. Sie schlugen in der Garage an der Straße An der Weißeritz die Seitenscheiben von einem VW und einem Skoda ein, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

mehr
4500 Euro Schaden
Symbolbild.

Ein 88-Jähriger ist am Dienstagvormittag mit seinem Opel gegen einen Linienbus in Sebnitz gefahren. Der Senior war auf der Gartenstraße unterwegs und wollte nach links in die Schandauer Straße abbiegen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

mehr
Zauckerode
Symbolbild.

Drei Promille und vier Zusammenstöße – so lautet die Bilanz eines 69-Jährigen, der sich am Dienstagnachmittag in Freital-Zauckerode schwer betrunken an das Steuer seines Autos setzte. Als er seinen an der Ringstraße abgestellten Ford aus der Parklücke manövrieren wollte, stieß er zunächst gegen einen hinter ihm parkenden Renault, dann im Vorwärtsgang gegen einen Daewoo.

mehr
Döhlen
Symbolbild.

Mit einem Gasbrenner hat ein 73-Jähriger am Dienstagvormittag eine Hecke in Freital-Döhlen in Brand gesteckt. Der Mann wollte offenbar trotz der Hitze mit dem Brenner Unkraut auf seinem Grundstück vernichten, wobei die Hecke Feuer fing. Die Flammen griffen rasch auf einen Carport, einen Holzstapel und einen Schuppen über.

mehr
Bad Brambach
Wanderer wird von Kran getroffen und verletzt sich schwer

Ein Wanderer ist an einer Bahnstrecke im Vogtlandkreis in Sachsen schwer verletzt worden. Der Mann wurde von einem Kran erfasst.

mehr
Beziehungsdrama
Polizeiticker (Symbolbild)

Nach einem Beziehungsdrama in Heidenau befindet sich ein 26-Jähriger in Untersuchungshaft. Der Mann hatte im Streit mit der 38 Jahre alten Mutter seines Sohnes gedroht, sich zusammen mit dem acht Monate alten Kind vom Dach zu stürzen.

mehr
Eskalierter Streit
Symbolbild

Nach einem Beziehungsdrama in Heidenau befindet sich ein 26-Jähriger in Untersuchungshaft. Der Mann war nach Polizeiangaben am Sonntag im Streit mit der 38 Jahre alten Mutter seines Sohnes in deren Wohnung durch ein Fenster aufs Dach des Hauses geklettert und hatte gedroht, sich zusammen dem acht Monate alten Kind hinabzustürzen.

mehr
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr