Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° Regen

Navigation:
Google+
Wieder Probleme mit instabilem Hang bei Autobahn-Projekt Dresden-Prag

Verzögerung Wieder Probleme mit instabilem Hang bei Autobahn-Projekt Dresden-Prag

Bei der Fertigstellung des letzten Autobahnteilstücks zwischen Prag und Dresden drohen neue Verzögerungen. Ein Hang neben der im Bau befindlichen Trasse bei Prackovice an der Elbe gilt als instabil.

Voriger Artikel
Linken-Mann Hahn zu Polizeieinsatz in Chemnitz: „Kein Ruhmesblatt“
Nächster Artikel
Mehrere Ost-Ministerpräsidenten stemmen sich gegen neue Russland-Sanktionen

Symbolbild

Quelle: dpa

Dresden. Bei der Fertigstellung des letzten Autobahnteilstücks zwischen Prag und Dresden drohen neue Verzögerungen. Ein Hang neben der im Bau befindlichen Trasse bei Prackovice an der Elbe gilt als instabil. „Wir lassen niemanden dorthin, solange die Autobahn nicht hundertprozentig sicher ist“, sagte der tschechsische Verkehrsminister Dan Tok am Dienstag der Agentur CTK. Schotter soll nun am Hang dafür sorgen, dass sich dort keine Nässe staut.

Das Ministerium rechnet dennoch weiter mit dem geplanten Eröffnungsdatum 17. Dezember. „Das wäre das schönste Weihnachtsgeschenkt für die Einwohner von Lovosivce, Usti und anderen Orten, durch die sich täglich Zehntausende Lastwagen wälzen“, sagte Oldrich Bubenicek, kommunistischer Regionspräsident mit Sitz in Usti nad Labem (Aussig an der Elbe).

An der Autobahn D8 (E55) wird seit mehr als 25 Jahren gebaut. Im Juli 2013 hatten nach Starkregen 500 000 Kubikmeter Erdreich die bereits fertiggestellte Fahrbahn bei dem Dorf Litochovice verschüttet und für erhebliche Verzögerungen gesorgt. Kritiker sprechen von einer „Pannenautobahn“. Nach Fertigstellung soll die Fahrzeit zwischen Elbflorenz und Moldaumetropole nur noch eine Stunde betragen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr