Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Wahlleiterin meldet reibungslosen Ablauf - Briefwähler wegen des Poststreiks teilweise chancenlos

Wahlleiterin meldet reibungslosen Ablauf - Briefwähler wegen des Poststreiks teilweise chancenlos

Dresdens Wahlleiterin Ingrid van Kaldenkerken zeigte sich mit dem Ablauf des Wahltages zufrieden. „Es ist alles gut über die Bühne gegangen, die Stimmen konnten dank der geschrumpften Kandidatenliste sehr schnell ausgezählt werden“, sagte Kaldenkerken.

Voriger Artikel
Unterlegene Kandidatin Eva-Maria Stange: "Stadt ist tief gespalten"
Nächster Artikel
Wahlsieger Dirk Hilbert: „Drei Wochen ohne Politik“
Quelle: dpa

Allerdings hatten von den ursprünglich 3200 Wahlhelfern 200 kurzfristig abgesagt. Dennoch sei in allen Wahlbüros die nötige Beschlussfähigkeit mit mindestens drei Personen gegeben gewesen. „Gerade bei diesem Wetter mussten wir dafür sorgen, dass alle Helfer regelmäßig Trinkpausen einlegen konnten“, berichtete sie. Probleme mit der Hitze in den Wahlbüros habe es nicht gegeben.

phpf813f6512f201507052044.jpg

Die Dresdner haben gewählt: Dirk Hilbert ist neuer Oberbürgermeister, Eva-Maria Stange verlor im zweiten Wahlgang am Ende deutlich.

Zur Bildergalerie

Zum Bericht eines DNN-Lesers, der nicht ständig in Dresden lebt, gern gewählt hätte, aber wegen des Poststreiks seine Briefwahlunterlagen nicht rechtzeitig erhalten hatte, konnte die Wahlleiterin am Sonntag nichts sagen. Aus Dresden zumindest habe sie keine Meldungen über verspätet oder gar nicht eingetroffene Briefwahlunterlagen erhalten. Heute und morgen steht nun die Wahlprüfung auf dem Programm, am Sonntag stand lediglich das vorläufige Ergebnis fest. Am Donnerstag tage der Gemeindewahlschuss, der dann das endgültige Wahlergebnis feststellen werde, erklärte Ingrid van Kaldenkerken gegenüber DNN.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr