Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
VW Sachsen zahlt Tarifbeschäftigten rund 2400 Euro Erfolgsprämie

"Sehr gute Mannschaftsleistung" VW Sachsen zahlt Tarifbeschäftigten rund 2400 Euro Erfolgsprämie

Die Tarifbeschäftigten von VW in Sachsen erhalten noch im Mai eine Erfolgsprämie von 2404,50 Euro für das Geschäftsjahr 2015. Das hätten Geschäftsführung und Gesamtbetriebsrat des Unternehmens gemeinsam entschieden, teilte VW am Dienstag auf Anfrage mit.

Voriger Artikel
Beamtenbund verleiht „Glühbirne“ an CDU-Politiker Krauß
Nächster Artikel
Neonazis rücken gegen Braunkohlegegner vor - Politiker in Sorge

"Die Belegschaft hat trotz dieser insgesamt schwierigen Lage eine sehr gute Mannschaftsleistung gebracht, die Anerkennung verdient“, erklärte Personalgeschäftsführer Dirk Coers.

Quelle: dpa

Zwickau. VW in Sachsen zahlt seinen Tarifbeschäftigten noch im Mai eine Erfolgsprämie von 2404,50 Euro für das Geschäftsjahr 2015. Das hätten Geschäftsführung und Gesamtbetriebsrat des Unternehmens gemeinsam entschieden, teilte die Volkswagen Sachsen GmbH am Dienstag mit. Mit dieser Summe plus dem bereits im Vorjahr ausgezahlten anteiligen 13. Monatsentgelt (Weihnachtsgeld) würden die Mitarbeiter in Sachsen insgesamt die gleiche Erfolgsbeteiligung wie diejenigen der Volkswagen AG erhalten. Personalgeschäftsführer Dirk Coers würdigte das Engagement der Belegschaft in einem „schwierigem Umfeld“. Gesamtbetriebsratsvorsitzender Jens Rothe sieht den Bonus als Anerkennung für die Leistung der Belegschaft.

„Im 25. Jahr der Unternehmensgeschichte haben wir in Zwickau und Chemnitz neue Stückzahlrekorde erreicht, während die D-Klasse hingegen vom Markteinbruch und Auslauf des Phaeton geprägt war. Die Belegschaft hat trotz dieser insgesamt schwierigen Lage eine sehr gute Mannschaftsleistung gebracht, die Anerkennung verdient“, erklärte Coers. „Das Gesamtergebnis von Volkswagen Sachsen im vergangenen Jahr, aber auch der sehr hohe Einsatz der Mannschaft sowie deren Flexibilität über alle Standorte hinweg, verdient es, entsprechend gewürdigt zu werden“, sagte Rothe. Die Kollegen hätten in einer besonders schwierigen Zeit fest zum Unternehmen gestanden: „Das zahlt sich nun aus.“

Die 120 000 Mitarbeiter im VW-Haustarif bekommen trotz der Diesel-Krise eine Prämie von jeweils 3950 Euro, wie der Konzern am vergangenen Freitag mitgeteilt hatte. Der VW-Haustarifvertrag gilt für die Beschäftigten in den sechs westdeutschen VW-Werken Wolfsburg, Emden, Hannover, Salzgitter, Braunschweig und Kassel sowie der VW-Finanztochter mit Sitz in Braunschweig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr