Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Uni vor dem Abi - 40 hochbegabte Schüler studieren in Sachsen

Uni vor dem Abi - 40 hochbegabte Schüler studieren in Sachsen

In Sachsen haben im vergangenen Wintersemester 40 Abiturienten neben der Schule auch noch die Universität besucht. Sie nahmen an Vorlesungen teil und legten Prüfungen ab, teilte das Kultusministerium am Sonntag in Dresden mit.

Voriger Artikel
Hoyerswerdaer Schüler gewinnen mit "Krabat"-Fahrradkarte sachsenweiten Wettbewerb
Nächster Artikel
Hitzewelle lässt Sachsen zu Wochenbeginn schwitzen - Freibäder rüsten sich für Ansturm

Derzeit studieren rund 40 Schüler in Sachsen.

Quelle: dpa

Das Frühstudium unter dem Motto „Uni vor dem Abi" ist den Angaben zufolge für besonders begabte Schüler der Oberstufe gedacht und wird seit dem Sommersemester 2005 von der TU Dresden gefördert. Rund 400 Schüler nahmen bisher daran teil. „Mit Blick auf den Fachkräftebedarf ist das Frühstudium eine einmalige Gelegenheit, jungen begabten Schülern ein schnelles Studium und einen zeitigen Eintritt ins Berufsleben zu ermöglichen", sagte Kultusminister Roland Wöller (CDU).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr