Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Ungeöffnete Briefwahlzettel in Plauen entdeckt

Ungeöffnete Briefwahlzettel in Plauen entdeckt

Knapp zwei Wochen nach der Oberbürgermeisterwahl in Plauen ist in der Vogtlandstadt ein Karton mit etwa 300 noch unberücksichtigten Wahlbriefen entdeckt worden.

Entsprechende Presseberichte bestätigte der stellvertretende Wahlleiter Pierre Grasse gestern. Der Karton sei bereits am vergangenen Freitag im Büro der Statistikstelle gefunden und sofort versiegelt worden. Die Stimmen wurden noch am Montagabend ausgezählt. Am Wahlergebnis änderte sich dadurch aber nichts. Wie es zu der Panne kommen konnte, sei unklar. "Ob wir den Ablauf jemals abschließend aufklären können, weiß ich ehrlich gesagt nicht", so Grasse. Natürlich werde es eine dienstrechtliche Prüfung geben. "Jetzt war uns aber erst einmal wichtig, dass wirklich alle Stimmen gezählt werden", sagte er. Der Briefwahlvorstand habe 293 Briefwahlunterlagen anerkannt, darunter seien zwei ungültige Stimmen gewesen. Bei der Oberbürgermeisterwahl hatte keiner der Bewerber die für die erste Runde nötige 50-Prozent-Mehrheit erreicht. Amtsinhaber Ralf Oberdorfer (FDP) und Steffen Zenner (CDU) treten deshalb am kommenden Sonntag in einer Stichwahl gegeneinander an.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 01.07.2014

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr