Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Tschechien verlängert Frist für Stellungnahmen zum Atomkraftwerk Temelin

Tschechien verlängert Frist für Stellungnahmen zum Atomkraftwerk Temelin

Das tschechische Umweltministerium hat die Frist für Stellungnahmen zur geplanten Erweiterung des Atomkraftwerkes Temelin bis zum 18. Juni verlängert. Das teilte das sächsische Umweltministerium am Sonntag mit.

Voriger Artikel
Kirchen in Sachsen feiern Christi Himmelfahrt auch im Grünen
Nächster Artikel
Sachsens Linke enttäuscht von Machtkampf in der Partei - Regionalkonferenz in Schkeuditz
Quelle: dpa

Demnach können Bürger, Verbände und Behörden aus Sachsen ihre Stellungnahmen in deutscher Sprache noch bis zu diesem Termin beim tschechischen Umweltministerium einreichen.

Das Kernkraftwerk Temelin ist etwa 180 Kilometer von der sächsischen Grenze entfernt. Es wurde im Jahr 2000 mit zwei Kraftwerksblöcken in Betrieb genommen und soll nun um zwei Blöcke erweitert werden. Das gegenwärtige Verfahren ist eine sogenannte grenzüberschreitende Öffentlichkeitsbeteiligung und nach internationalen Verträgen vorgeschrieben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

23.10.2017 - 14:57 Uhr

Für Manuel Konrad geht es in der zweiten Runde des DFB-Pokals mit Dresden in seine alte Heimat zum SC Freiburg.

mehr
  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr