Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Tillich beklagt mangelndes Verständnis für Polen

Spannungen Tillich beklagt mangelndes Verständnis für Polen

Bundesratspräsident Stanislaw Tillich (CDU) fordert von Deutschland mehr Verständnis für Polen und andere mittel- und osteuropäische Staaten. „Wir sind zu schnell oberlehrerhaft“ sagte der sächsische Ministerpräsident den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Voriger Artikel
„Lehrpreis“ für engagierte Dozenten ausgeschrieben
Nächster Artikel
Faltbootwerft Pouch ist pleite – Traditions-Unternehmen wird fortgeführt
Quelle: dpa

Dresden. Bundesratspräsident Stanislaw Tillich (CDU) fordert von Deutschland mehr Verständnis für Polen und andere mittel- und osteuropäische Staaten. „Wir sind zu schnell oberlehrerhaft“ sagte der sächsische Ministerpräsident den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Dienstag). Selbstverständlich versuche die neue polnische Regierung, neue Akzente zu setzen. „Aber sie hat auch deutlich gemacht, dass Polen Mitglied der EU und der Nato bleiben will.“

Die Beziehungen zwischen Polen und EU - und vor allem Deutschland - sind seit dem Amtsantritt der neuen nationalkonservativen Regierung in Warschau im November belastet. Die EU-Kommission prüft, ob Polen mit Beschlüssen zu den staatlichen Medien und zur Besetzung des Verfassungsgerichts gegen Europas rechtsstaatliche Grundsätze verstößt. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kommt am Freitag in Berlin mit Polens neuer Ministerpräsidentin Beata Szydlo zusammen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr