Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Studie: Kommunale Investitionen in Sachsen decken Bedarf nicht

Infrastruktur Studie: Kommunale Investitionen in Sachsen decken Bedarf nicht

Sachsens Kommunen stecken laut einer Studie zu wenig Geld in ihre Infrastruktur. Gaben sie dafür im Jahr 2000 noch knapp 1,7 Milliarden Euro pro Jahr aus, so sank dieser Wert bis 2015 auf nur noch eine Milliarde Euro.

Voriger Artikel
Züge am Hauptbahnhof Halle rollen wieder
Nächster Artikel
Zweiter Anlauf: Erzgebirge stellt erneut Antrag auf Welterbetitel

Sachsens Kommunen stecken laut einer Studie zu wenig Geld in ihre Infrastruktur.

Quelle: dpa

Leipzig. Sachsens Kommunen stecken laut einer Studie zu wenig Geld in ihre Infrastruktur. Gaben sie dafür im Jahr 2000 noch knapp 1,7 Milliarden Euro pro Jahr aus, so sank dieser Wert bis 2015 auf nur noch eine Milliarde Euro, wie das Kompetenzzentrum für kommunale Infrastruktur Sachsen (KIS) am Montag in Leipzig mitteilte. Dies sei ein Rückgang um knapp 40 Prozent. Insbesondere die vergangenen vier Jahre seien durch einen starken Rückgang um jährlich etwa 100 Millionen Euro gekennzeichnet gewesen.

Damit werde der eigentliche Bedarf nicht gedeckt, hieß es in der Mitteilung der Finanzwissenschaftler zu ihrer Studie. Sollte das derzeitige Investitionsniveau gehalten werden, werde sich der im Jahr 2020 zu erwartende kommunale Investitionsbedarf von knapp 6,5 Milliarden Euro lediglich zu 80 Prozent decken lassen. Zu erwarten sei aber, dass der bisherige Negativtrend anhalte.

Bei ihrer Analyse stützten sich die Wissenschaftler den Angaben zufolge auf eine eigene Datenerhebung. Dafür befragten sie von März bis Mai 436 sächsische Städte, Gemeinden und Landkreise zu ihrem Investitions- und Instandhaltungsbedarf und zur Verwendung von Förderprogrammen. Knapp ein Viertel der Befragten nahm an der Umfrage teil.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr