Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Steinwürfe auf Sächsische Landesvertretung in Berlin

Anschlag Steinwürfe auf Sächsische Landesvertretung in Berlin

Die Sächsische Landesvertretung in Berlin ist von einem Unbekannten mit Steinen beworfen worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, gingen dabei am Montagabend vier Fenster des Gebäudes in der Brüderstraße in Berlin-Mitte zu Bruch.

Voriger Artikel
Tillich: Sachsen hat Problem mit Rechtsextremismus – Bürger in der Pflicht
Nächster Artikel
„Die Radikalisierung wird zunehmen“ – Hallenser Psychiater im Interview
Quelle: DNN

Berlin. Die Sächsische Landesvertretung in Berlin ist von einem Unbekannten mit Steinen beworfen worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, gingen dabei am Montagabend vier Fenster des Gebäudes in der Brüderstraße in Berlin-Mitte zu Bruch. Der Mann flüchtete noch vor dem Eintreffen der Polizei. Ob der Vorfall mit den jüngsten ausländerfeindlichen Vorfällen in Sachsen zu tun habe, sei Spekulation, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Der für politische Delikte zuständige Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr