Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Stadt Halle verschickt rund 600 fehlerhafte Bescheide für Verwarngelder

Verwaltung entschuldigt sich Stadt Halle verschickt rund 600 fehlerhafte Bescheide für Verwarngelder

Verwarngelder sollen vor allem eines – abschrecken: Die Stadt Halle hat jetzt Schreiben an rund 600 Fahrzeughalter verschickt, die geeignet sind, dass die Adressaten vor Lachen nicht mehr in den Schlaf kommen.

Voriger Artikel
Beschwerde gegen Asylunterkunft in Einsiedel erfolglos
Nächster Artikel
Wenig Fremdsprachenkompetenz beim sächsischen Verfassungsschutz

Zu schnell gefahren? Die Stadt Halle verschickte falsche Verwarngeld-Bescheide. (Symbolbild)

Quelle: Archiv

Halle. Verwarngelder sollen vor allem eines – abschrecken: Die Stadt Halle hat jetzt Schreiben an rund 600 Fahrzeughalter verschickt, die geeignet sind, dass die Adressaten vor Lachen nicht mehr in den Schlaf kommen. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt null Stundenkilometer, die gemessene Geschwindigkeit liegt ebenfalls bei null, ist da zu lesen. Zudem sind die Bescheide fehlerhaft als Zeugenbefragung deklariert.

Nein, als Datum steht da nicht der 1. April. Die Stadtverwaltung teilt jetzt mit, dass ein Computerfehler an allem schuld sei. Und bittet um Entschuldigung.

Die betroffenen Fahrzeughalter würden in diesen Tagen einen neuen Bescheid erhalten. „Mit den korrekten Daten.“ Für den einen oder anderen dürfte sich das mit dem Lachen dann erledigt haben.

Von ade

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr