Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Spendenaktion für Familie des gestorbenen Gewandhaus-Cellisten

Fahrradunfall Spendenaktion für Familie des gestorbenen Gewandhaus-Cellisten

Für die Familie des tödlich verunglückten Gewandhaus-Cellisten Hendrik Zwiener ist eine Spendenaktion gestartet worden. Über Crowdfunding im Internet wird Geld zur Unterstützung von Zwieners Ehefrau Irina gesammelt. Die Musikerin ist schwanger.

Voriger Artikel
Sächsischer Hacker schreibt Minister Ulbig bei Interpol zur Fahndung aus
Nächster Artikel
Sachsens Hochschulen erweitern Lehramtsausbildung

Das Gewandhaus in Leipzig.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Für die Familie des tödlich verunglückten Gewandhaus-Cellisten Hendrik Zwiener ist eine Spendenaktion gestartet worden. Über Crowdfunding im Internet wird Geld zur Unterstützung von Zwieners Ehefrau Irina gesammelt. Die Musikerin ist schwanger, die erste Tochter des Paares soll in einigen Wochen zur Welt kommen. Am Mittwoch waren bereits mehr als 9000 Euro zusammengekommen. Hendrik Zwiener war vor wenigen Tagen bei einem Fahrradunfall ums Leben gekommen.

Initiiert wurde die Spendenaktion vom Dirigenten Stefan Solyom, der bis zu diesem Sommer Generalmusikdirektor am Deutschen Nationaltheater in Weimar war. Irina Zwiener ist Mitglied der Staatskapelle Weimar. „Wir wollten irgendetwas tun“, sagte Solyom am Mittwoch. Er habe selbst zwei Kinder, auf die Idee mit dem Crowdfunding habe ihn seine Frau gebracht. Er sei sehr überrascht über die vielen Spenden und die Anteilnahme. Je mehr Geld zusammenkomme, desto besser.

Zur Spendenaktion.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr