Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sächsisch-tschechisches Projekt belegt Klima-Erwärmung in der Region

Sächsisch-tschechisches Projekt belegt Klima-Erwärmung in der Region

Im sächsisch-tschechischen Grenzraum ist es in den vergangenen Jahrzehnten tatsächlich wärmer geworden. Das belegen jetzt erstmals auf wissenschaftlicher Basis zusammengefasste Daten aus beiden Ländern, wie Sachsens Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) am Freitag mitteilte.

Voriger Artikel
Jahreswechsel in Sachsen - der Winter lässt weiter auf sich warten
Nächster Artikel
Aus Angst vor Silvester-Zerstörung: Deutsche Post schraubt wieder Briefkästen ab

Auf dem Fichtelberg liegt bereits Schnee, aber nicht so viel, wie in den Vorjahren.

Quelle: Jan Woitas

So stieg die Jahresmitteltemperatur um 0,7 auf 8,2 Grad Celsius und es gab vier heiße Tage mit Temperaturen von 30 Grad und mehr als früher. Verglichen wurden Daten aus den Jahren 1961 bis 1990 mit Daten von 1990 bis 2010.

„Die Erkenntnisse sind nicht so überraschend“, sagte Mathias Böttger vom LfULG. Wichtig an dem Projekt „Interklim“ sei, dass nunmehr Daten erstmals systematisch ausgewertet wurden. „Das ist ein erster Schritt, um weiter gemeinsam methodisch voranzukommen.“ Ziel sei es, die Zusammenarbeit zu verstetigen, um aus meteorologischen Daten schließlich klimatologische Daten für Prognosen zu erhalten. Das von der Europäischen Union geförderte Projekt läuft noch bis Ende 2014. Die Partner möchten laut Böttger, dass die EU auch danach Geld für eine weitere Zusammenarbeit zur Verfügung stellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr