Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Prozess gegen frühere Vorstände der SachsenLB beginnt

Landgericht Leipzig Prozess gegen frühere Vorstände der SachsenLB beginnt

Am Landgericht Leipzig hat am Freitag ein Prozess gegen zwei frühere Vorstände der SachsenLB wegen der Beinahe-Pleite der Landesbank begonnen. Die beiden zuletzt amtierenden Vorstände der 2007 notverkauften Bank sind wegen Bilanzfälschung und Untreue angeklagt.

Voriger Artikel
Nach Flüchtlings-Tweet: Sozialministerium stellt Strafanzeige
Nächster Artikel
Bierkarpfen und Leipziger Lerche - Sachsen bei Grüner Woche
Quelle: dpa

Leipzig. Am Landgericht Leipzig hat am Freitag ein Prozess gegen zwei frühere Vorstände der SachsenLB wegen der Beinahe-Pleite der Landesbank begonnen. Die beiden zuletzt amtierenden Vorstände der 2007 notverkauften Bank sind wegen Bilanzfälschung und Untreue angeklagt. Sie sollen die Risiken aus milliardenschweren Kreditgeschäften einer irischen Zweckgesellschaft in der Bilanz verschleiert haben. Diese Deals brachten die Bank an den Rand des Ruins. Eigentlich sollte auch die Ex-Finanzchefin der SachsenLB mit auf der Anklagebank sitzen. Sie ist allerdings nach Angaben des Gerichts auf unabsehbare Zeit verhandlungsunfähig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr