Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Neue Gespräche über Zukunft der Lehrer in Sachsen - Gewerkschaften fordern Tarifvertrag

Neue Gespräche über Zukunft der Lehrer in Sachsen - Gewerkschaften fordern Tarifvertrag

Sächsische Staatsregierung und Gewerkschaften kommen am Montag erneut zu einem Spitzengespräch zusammen, um über die Zukunft des Lehrerberufs im Freistaat zu verhandeln.

Voriger Artikel
Kritik an Sachsens Wirtschaftsminister Morlok wegen Ablehnung von Mindestlohn
Nächster Artikel
Freistaat will sächsischen Kommunen mehr Geld für Asylbewerber zuweisen

Nicht immer geht es in den Klassen so diszipliniert zu...

Quelle: Patrick Pleul/Archiv

Konkret soll es bei dem Treffen im Finanzministerium in Dresden um eine Altersteilzeitregelung, die Eingruppierung angestellter Lehrer und ein Bündel von Maßnahmen gehen, mit denen der Beruf attraktiver gemacht und Nachwuchsförderung betrieben werden soll.

Das Finanzministerium erwartet von dem Treffen mit Vertretern der Gewerkschaften GEW und dbb Beamtenbund und Tarifunion vor allem Festlegungen über die Struktur der weiteren Gespräche und die Vereinbarung konkreter Termine, wie Sprecher Stephan Gößl am Freitag mitteilte. So erhoffe man sich auch einen Fahrplan für die bereits verabredeten Tarifverhandlungen zur Altersteilzeit.

Während die Arbeitgeberseite bei der Eingruppierung der nicht verbeamteten Lehrer eine Lösung in der Tarifkommission der Länder (TDL) sucht, fordern die Gewerkschaften dazu einen sächsischen Tarifvertrag. Im Herbst vergangenen Jahres hatte es landesweite Streiks der Lehrer gegeben, um die Regierung zu den Gesprächen zu bewegen.

Die Gewerkschaft dbb Beamtenbund und Tarifunion forderte die Staatsregierung am Freitag zu mutigen Verhandlungen auf. „Mit diesem an den sächsischen Finanzminister Georg Unland (CDU) gerichteten Appell machen wir klar, dass es uns um konstruktive Verhandlungen geht“, erklärte Willi Russ, Zweiter dbb-Vorsitzender.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr