Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Lutz Rathenow bleibt Stasi-Landesbeauftragter in Sachsen

Aufgaben sollen ausgeweitet werden Lutz Rathenow bleibt Stasi-Landesbeauftragter in Sachsen

Der Schriftsteller Lutz Rathenow bleibt für weitere fünf Jahre Landesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen in Sachsen. Der 63-Jährige wurde am Mittwoch vom Landtag im Amt bestätigt. Rathenow bekam 76 von 120 möglichen Stimmen.

Voriger Artikel
Bundesverwaltungsgericht Leipzig prüft Rechtmäßigkeit des Rundfunkbeitrags
Nächster Artikel
Verdi bereitet Warnstreiks im Öffentlichen Dienst vor

Glückwünsche vom Minsterpräsidenten Stanislaw Tillich (l). Lutz Rathenow nach seiner Wiederwahl.

Quelle: dpa

Dresden. Der Schriftsteller Lutz Rathenow bleibt für weitere fünf Jahre Landesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen in Sachsen. Der 63-Jährige wurde am Mittwoch vom Landtag im Amt bestätigt. Rathenow bekam 76 von 120 möglichen Stimmen. CDU und SPD haben zusammen 77 Mandate im Landtag. 33 Abgeordnete votierten gegen Rathenow, elf enthielten sich der Stimme.

Der frühere Bürgerrechtler hat den Posten seit 2011 inne. Nach dem Willen von CDU, SPD und Grünen sollen seine Aufgaben künftig weiter gefasst sein. Dazu wird ein gemeinsamer Gesetzentwurf der drei Fraktionen am Donnerstag beraten. Die Funktion soll fortan Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur heißen und auch den Zeitraum der sowjetischen Besatzungszone zwischen 1945 und 1949 umfassen. Zudem soll das Amt direkt an den Landtag und nicht wie bisher beim Justizministerium angesiedelt sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr