Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
„Lesescouts“ sollen in Sachsen Lust aufs Lesen machen

Begeisterung für Bücher „Lesescouts“ sollen in Sachsen Lust aufs Lesen machen

An sächsischen Schulen werden in diesem Schuljahr erneut „Lesescouts“ ausgebildet. Die Schüler sollen ihre Klassenkameraden für das Lesen begeistern. Das von der Stiftung Lesen initiierte Projekt geht in Sachsen ins elfte Jahr.

Voriger Artikel
Umfrage: Aggressive Stimmung auf Deutschlands Straßen
Nächster Artikel
Sächsischer Landtagsabgeordneter geht gegen falsche Strafanzeige vor
Quelle: dpa

Dresden. An sächsischen Schulen werden in diesem Schuljahr erneut „Lesescouts“ ausgebildet. Die Schüler sollen ihre Klassenkameraden für das Lesen begeistern. Das von der Stiftung Lesen initiierte Projekt geht in Sachsen ins elfte Jahr. Seit 2006 seien 1340 Schüler an 110 Ober- und Förderschulen zu „Lesescouts„ ausgebildet worden, teilte die Stiftung am Mittwoch mit. Die Idee dahinter ist, dass Empfehlungen Gleichaltriger für Kinder und Jugendliche einen höheren Stellenwert haben als Ratschläge von Eltern oder Lehrern. Das sächsische Kultusministerium fördert das Projekt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr