Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Lebensfroher Seelsorger: Dresdens künftiger Bischof Heiner Koch

Lebensfroher Seelsorger: Dresdens künftiger Bischof Heiner Koch

Seelsorger und Karnevalist: Der künftige Dresdner Bischof Heiner Koch gilt auch als Frohnatur, wovon viele Ehrungen der Rheinischen Karnevalisten zeugen. „Der liebe Gott hat mich mit einer guten Portion Lebensfreude ausgestattet“, sagt der 58-Jährige über sich selbst.

Voriger Artikel
Sachsens Ministerpräsident Tillich würdigt drei Leipziger Vereine beim Neujahrsempfang
Nächster Artikel
Hintergrund: Das Bistum Dresden-Meißen

Der Kölner Weihbischof Heiner Koch wird neuer Bischof des Bistums Dresden-Meißen.

Quelle: dpa

Erholung sucht der Bundespräses und geistliche Chef der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften - einer katholischen Vereinigung von rund 250 000 Schützen in 1300 Bruderschaften - am liebsten in der Schweiz - im Wallfahrtsort Flüeli.

Koch stammt aus Nordrhein-Westfalen. Der am 13. Juni 1954 in Düsseldorf geborene Sohn eines Beamten und einer Hausfrau wuchs mit einer älteren Schwester in der Stadt auf. Nach dem Abitur studierte er in Bonn Theologie, Philosophie und Erziehungswissenschaften und promovierte in Theologie. An seinem 26. Geburtstag 1980 wurde er im Kölner Dom zum Priester geweiht. Koch war seither überwiegend als Priester und Seelsorger in Nordrhein-Westfalen tätig.

Zunächst arbeitete er drei Jahre als Kaplan in Kaarst, danach war er Stadtjugendseelsorger in Neuss, ab April 1984 Hochschulpfarrer an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Seit 1989 zeichnete er zudem verantwortlich für die Erwachsenenseelsorge im Erzbischöflichen Generalvikariat Köln. 1993 ernannte ihn Papst Johannes Paul II. zum „Kaplan seiner Heiligkeit“, 1996 zum Päpstlichen Ehrenprälaten.

2002 bis 2005 war Koch als Generalsekretär führend an der Vorbereitung und Durchführung des XX. Weltjugendtages in Köln 2005 beteiligt. Papst Benedikt XVI. ernannte ihn im März 2006 zum Weihbischof. Koch ist Beauftragter der Deutschen Bischofskonferenz für die Katholische Deutsche Auslandsseelsorge und gehört der Kommission Ehe und Familie an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr