Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Landeskirche legt für 2016 ersten ausgeglichenen Haushalt vor

Synode tagt Landeskirche legt für 2016 ersten ausgeglichenen Haushalt vor

Erstmals seit 1990 erwartet Sachsens evangelische Landeskirche einen ausgeglichenen Haushalt. Der Etatentwurf für 2016, den die Synode bis Montag auf ihrer Herbsttagung berät, sieht ein Volumen von knapp 210 Millionen Euro vor - so viel wie noch nie.

Voriger Artikel
Sächsische Bombardier-Standorte wollen enger zusammenarbeiten
Nächster Artikel
CDU-Parteitag beginnt mit Gedenkminute an Opfer von Paris
Quelle: dpa

Dresden. Erstmals seit 1990 erwartet Sachsens evangelische Landeskirche einen ausgeglichenen Haushalt. Der Etatentwurf für 2016, den die Synode bis Montag auf ihrer Herbsttagung berät, sieht ein Volumen von knapp 210 Millionen Euro vor - so viel wie noch nie, wie der stellvertretende Vorsitzende des Finanzausschusses, Rainer Findeisen, am Freitag in Dresden sagte. Dabei wird von 107 Millionen Euro Kirchensteuereinnahmen ausgegangen, das sind 6,8 Prozent mehr als für 2015 geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr