Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Land Sachsen gibt Starthilfen für Schülerzeitungen

Journalisten-Nachwuchs Land Sachsen gibt Starthilfen für Schülerzeitungen

Das sächsische Kultusministerium gibt finanzielle Starthilfen bei der Gründung von Schülerzeitungen. Wer in diesem Schuljahr eine erste Ausgabe herausgegeben hat oder eine Schülerzeitung ins Leben rufen will, kann dafür Zuschüsse beantragen.

Dresden. Das sächsische Kultusministerium gibt finanzielle Starthilfen bei der Gründung von Schülerzeitungen. Wer in diesem Schuljahr eine erste Ausgabe herausgegeben hat oder eine Schülerzeitung ins Leben rufen will, könne dafür Zuschüsse beantragen, teilte das Ministerium am Sonntag in Dresden mit. So werden Rechnungen für Papier, Druck, redaktionelle oder technische Ausrüstung bis zu einer Gesamtsumme von 250 Euro übernommen. Das Geld steht auch für Online-Schülerzeitungen zur Verfügung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr