Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kultusministerin ruft zur Teilnahme an „Jugend forscht“ auf

Bildung Kultusministerin ruft zur Teilnahme an „Jugend forscht“ auf

Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU) ruft Schüler zur Teilnahme am Wettbewerb „Jugend forscht“ auf. Bis zum 30. November 2015 könnten sie sich mit einem frei wählbaren Thema anmelden, teilte das Ministerium am Sonntag mit.

Voriger Artikel
Sachsens Führung betont Chancen und Grenzen der Flüchtlingshilfe
Nächster Artikel
Lastwagen-Ziehen: Europas Beste messen sich in Chemnitz
Quelle: dpa

Dresden. Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU) ruft Schüler zur Teilnahme am Wettbewerb „Jugend forscht“ auf. Bis zum 30. November 2015 könnten sie sich mit einem frei wählbaren Thema anmelden, teilte das Ministerium am Sonntag mit. Vorgegeben seien lediglich die Fachgebiete wie Biologie, Chemie oder Physik und Technik. Schulen, die sich an „Jugend forscht“ beteiligen, könnten finanzielle Unterstützen für Materialien und Geräte erhalten. Bei „Jugend forscht“ gibt es drei Wettbewerbsrunden von den Regionalausscheiden über die Landesebene bis zum Bundesfinale Ende Mai 2016.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr