Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Klepsch: Crystal ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen

Kampf gegen Drogen Klepsch: Crystal ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen

Sachsen rüstet im Kampf gegen Crystal weiter auf. Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) kündigte am Dienstag in Dresden ein entschiedenes Vorgehen gegen die synthetische Droge an.

Voriger Artikel
Sachsen lockt mit Stipendium junge Pädagogen auf das Land
Nächster Artikel
Justizminister Sebastian Gemkow: "Fast jeder zweite Asylbewerber klagt gegen Abschiebung"

Sachsen rüstet im Kampf gegen Crystal weiter auf.

Quelle: dpa

Dresden. Sachsen rüstet im Kampf gegen Crystal weiter auf. Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) kündigte am Dienstag in Dresden ein entschiedenes Vorgehen gegen die synthetische Droge an. Diese stammt vor allem aus Drogenlabors auf tschechischer Seite und überschwemmt schon seit Jahren vor allem Sachsen und Bayern. Am Dienstag hatte sich das sächsische Kabinett mit einem im Mai 2014 verabschiedeten Zehn-Punkte-Plan gegen Crystal befasst. „Die Droge ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen“, sagte Klepsch. Crystal werde nicht nur von Menschen in schwierigen sozialen Situationen Lagen konsumiert, sondern auch von Leistungsträgern in Unternehmen, von Schwangeren und Jugendlichen.

Klepsch stellte ein Lagebild zu Crystal-Konsumenten in Sachsen vor. Demnach sind 71 Prozent der Erstkonsumenten jünger als 19 Jahre. Mit durchschnittlich 26,7 Jahren suchen sie erstmals Hilfe in einer Suchtberatung. Rauschgiftdelikte werden mehrheitlich von Leuten im Alter ab 25 Jahren begangen. 2014 suchten 4824 Drogenkonsumenten die Beratungsstellen gezielt wegen Crystal auf. Im Jahr 2012 waren es noch 3335. Die Mittel für Suchtberatung wurden in diesem Jahr um eine Million auf 5,1 Millionen Euro aufgestockt. Für Projekte der Suchtprävention und Suchtkrankenhilfe stehen erstmals rund 1,3 Millionen Euro bereit. Droge Nummer 1 ist aber auch in Sachsen noch immer der Alkohol. Hierzu gab es im Vorjahr 13 653 Beratungen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr