Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
In Meißen öffnet die 15. "Arche" in Deutschland

In Meißen öffnet die 15. "Arche" in Deutschland

Meißen. Mit einem Familienfest ist am Dienstag in Meißen die 15. Einrichtung des christlichen Kinder- und Jugendwerkes „Die Arche" eröffnet worden. Die Arche in der sächsischen Porzellanstadt sei neben zwei Stätten in Berlin und einer in Potsdam (Brandenburg) die vierte feste Anlaufstelle für bedürftige Kinder und Jugendliche in Ostdeutschland, sagte der Sprecher des Vereins, Wolfgang Büscher.

Voriger Artikel
Zukunft der kommunalen Krankenhäuser: Dresdner Stadtrat ruft Bürger an die Urnen
Nächster Artikel
Sachsen will mit neuer Tourismusstrategie mehr Gäste ins Land locken

Mit einem Familienfest ist am Dienstag in Meißen die 15. Einrichtung des christlichen Kinder- und Jugendwerkes „Die Arche" eröffnet worden.

Quelle: Volkmar Heinz

Der 750.000 Euro teure Neubau sei nur mit Hilfe der McDonald‘s Kinderhilfe Stiftung und dem örtlichen „Freundeskreis für die Arche im Elbtal" möglich gewesen. „Wir bieten bis zu 100 Kindern täglich ein kostenloses Mittagessen", sagte Büscher. Zudem gibt es Ansprechpartner für Probleme, Hausaufgabenhilfe sowie Sport- und Spielangebote. Die Arche Meißen hat vier Mitarbeiter, darunter zwei Sozialpädagögen und Erzieher.

Die Entscheidung für Meißen geht auf den Hilfseinsatz von Arche-Gründer Bernd Siggelkow und Berliner Jugendlichen bei der Hochwasserkatastrophe 2002 in der Domstadt zurück. „Es war seine Wunsch- und Traumarche", erzählte Büscher. Siggelkow organisiere seitdem regelmäßig Kinderpartys in der Stadt und seit einem Jahr versorge der Verein bedürftige Kinder an Meißner Schulen mit Frühstück. Der Bedarf sei angesichts der wachsenden Kinderarmut groß.

„Das Frühstück ist sehr wichtig, aber immer mehr Kinder gehen ohne in die Schule, haben Hunger, können sich nicht konzentrieren, werden aggressiv und bei fast allen die Leistungen schlechter", sagte Büscher. „Oft können die Eltern nicht anders, manchmal wollen sie nicht, andere sind gleichgültig oder halten ihre Sprösslinge für ausreichend selbstständig."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr