Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Immer mehr Mädchen in der Jugendfeuerwehr

Anteil der Mädchen steigt Immer mehr Mädchen in der Jugendfeuerwehr

Immer mehr Mädchen in Sachsen melden sich zur Jugendfeuerwehr. Wie das Innenministerium anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Landesjugendfeuerwehr am Samstag in Dresden mitteilte, gab es im vergangenen Jahr 2836 junge, weibliche Feuerwehrleute

Voriger Artikel
Sächsischer Bibliothekspreis 2015 geht an Onleihe-Verbund „Liesa“
Nächster Artikel
Aufgeheizte Stimmung in Freiberg bei Ankunft von Flüchtlingszug
Quelle: sl

Dresden. Immer mehr Mädchen in Sachsen melden sich zur Jugendfeuerwehr. Wie das Innenministerium anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Landesjugendfeuerwehr am Samstag in Dresden mitteilte, gab es im vergangenen Jahr 2836 junge, weibliche Feuerwehrleute. 2008 waren es 2132. Im gleichen Zeitraum stieg die Zahl der Mitglieder der Jugendfeuerwehr insgesamt von fast 10 000 auf rund 12 000. Hinzu kommen 70 Gruppen der Kinderfeuerwehr. 2010 war das Eintrittsalter von zehn auf acht Jahre abgesenkt worden, um schon Kinder früh an die Feuerwehr zu binden. Zudem wird mit der Kampagne „Helden gesucht“ seit 2008 verstärkt um neue Mitglieder geworben. Die Landesjugendfeuerwehr sei eine Erfolgsgeschichte, hieß es.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr