Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Immer mehr Angriffe auf Asylunterkünfte in Sachsen

Statistik Immer mehr Angriffe auf Asylunterkünfte in Sachsen

Sachsen steht regelmäßig wegen Angriffen auf Asylunterkünfte in den Schlagzeilen. Die offizielle Statistik für das Jahr 2015 liegt bislang nicht vor, dennoch hatten Landtagsabgeordnete im vergangenen Jahr immer wieder Quartalszahlen erfragt.

Voriger Artikel
Keinen Rundfunkbeitrag bezahlt: Frau im Gefängnis
Nächster Artikel
Gebäude der TU Chemnitz bei Bauwettbewerb preisgekrönt
Quelle: dpa

Dresden. Sachsen steht regelmäßig wegen Angriffen auf Asylunterkünfte in den Schlagzeilen. Die offizielle Statistik für das Jahr 2015 liegt bislang nicht vor, die Zahlen sollen erst am Mittwoch im Zuge der Kriminalstatistik veröffentlicht werden. Dennoch hatten Landtagsabgeordnete im vergangenen Jahr immer wieder Quartalszahlen erfragt. Diese sind aber nicht zwangsläufig mit den tatsächlichen Zahlen identisch, weil auch Fälle eine Rolle spielten, bei denen die Ermittlung zum Zeitpunkt der Frage noch nicht abgeschlossen war. In der Summe dürfte es 2015 aber mehr als 100 Angriffe auf Flüchtlingsquartiere gegeben haben. Die Spannbreite reicht von Sachbeschädigungen über Propagandadelikte bis hin zu Brandanschlägen.

In den ersten drei Quartalen listeten die Behörden 66 Fälle auf, im letzten Quartel 43. Auch das Innenministerium ging im Jahresverlauf von einem „dynamischen Geschehen“ aus. Zwei Mal leitete es die Beantwortung der Quartalszahlen mit folgender Bemerkung ein: „Im Jahr 2014 hat sich die Zahl von Angriffen auf Unterkünfte von
Flüchtlingen in Sachsen mehr als verdreifacht. Für das Jahr 2015 ist
ein weiterer Anstieg zu erwarten.“ Auch der gewaltfreie Protest gegen die Unterbringung von Flüchtlingen nahm 2015 neue Dimensionen an. Laut Statistik gab es insgesamt 276 entsprechende Kundgebungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr