Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° Regen

Navigation:
Google+
Ifo-Index für Ostdeutschland gibt zum Jahresende nach

Stimmung in der Wirtschaft Ifo-Index für Ostdeutschland gibt zum Jahresende nach

Kurz vor dem Jahresende hat sich die Stimmung in der ostdeutschen Wirtschaft eingetrübt. Allerdings auf einem hohen Niveau, wie das Dresdner Ifo-Institut am Montag mitteilte. Der Geschäftsklimaindex sank im Dezember im Vergleich zum November von 110,6 auf 108,5 Punkte.

Voriger Artikel
Container-Millionen in Sanierung des Leerstands stecken
Nächster Artikel
Trockenheit setzt Sachsens Wäldern zu - Nadelverlust bei Kiefern
Quelle: ttr

Dresden. Kurz vor dem Jahresende hat sich die Stimmung in der ostdeutschen Wirtschaft eingetrübt. Allerdings auf einem hohen Niveau, wie das Dresdner Ifo-Institut am Montag mitteilte. Der Geschäftsklimaindex sank im Dezember im Vergleich zum November von 110,6 auf 108,5 Punkte. Die befragten Unternehmen beurteilten ihre Geschäftslage demnach nicht mehr so gut, auch sind sie für die kommenden Monate weniger optimistisch. Insgesamt schließe die ostdeutsche Wirtschaft ein konjunkturell gutes Jahr erfolgreich ab, hieß es.

Der Index zeigt an, wie Unternehmen aus Industrie, Handel und Bauhauptgewerbe ihre aktuelle Geschäftslage beurteilen und welche Erwartungen sie für die kommenden sechs Monate haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr