Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Hitze im Südosten - 30-Grad-Marke vielerorts geknackt

Freitag bis zu 37 Grad Hitze im Südosten - 30-Grad-Marke vielerorts geknackt

Zum ersten Mal in diesem Jahr ist die 30-Grad-Marke in den drei Ländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen geknackt worden. In Sachsen wurde am Donnerstagmittag der Spitzenwert von 31 Grad am Flughafen Leipzig/Halle gemessen.

Voriger Artikel
Demografische Spaltung: Immer mehr zieht es in „Schwarmstädte“
Nächster Artikel
AfD bringt Gesetzantrag zur direkten Demokratie ein

Zum ersten Mal in diesem Jahr ist die 30-Grad-Marke in den drei Ländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen geknackt worden-

Quelle: dpa

Zum ersten Mal in diesem Jahr ist die 30-Grad-Marke in den drei Ländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen geknackt worden. In Sachsen wurde am Donnerstagmittag der Spitzenwert von 31 Grad am Flughafen Leipzig/Halle gemessen. In Thüringen kletterten die Temperaturen in Jena und Dachwig auf jeweils 31,6 Grad, wie Meteorologe Manuel Voigt vom Deutschen Wetterdienst (DWD) mitteilte. In Sachsen-Anhalt wurden in Pabstorf 31,2 Grad gemessen. Für Sachsen war es der ersten Hitzetag, in den Nachbarbundesländern war es vereinzelt im Mai schon einmal so warm.

Verantwortlich für die Hitze seien das Hoch „Wolfgang“ über Nordosteuropa und das Tief „Lea“ nordwestlich der Britischen Inseln. Zwischen diesen beiden Drucksystemen ströme heiße Luft aus dem Mittelmeerraum nach Deutschland. Am Freitag werden die Temperaturen noch etwas zulegen. Lokal seien Höchstwerte von 37 Grad möglich, sagte Voigt.

Abkühlung soll es dann am Wochenende geben. Am Samstag müsse mit kräftigen Gewittern gerechnet werden. Danach soll es am Sonntag dann mit maximal 25 Grad spürbar kühler werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr