Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Hintergrund: Freie Schulen in Sachsen

Hintergrund: Freie Schulen in Sachsen

In Sachsen gibt es nach Angaben des Kultusministeriums aktuell 380 Schulen in freier Trägerschaft, an denen rund 61.500 Schüler lernen. Vor zehn Jahren waren es noch rund 54.700 Schüler an 269 Schulen.

Deutsche Presse-Agentur dpa

In den vergangenen Jahren hatten freie Träger wiederholt die ungleiche finanzielle Behandlung von öffentlichen und freien Schulen kritisiert. 2013 hatte das Landesverfassungsgericht Etatkürzungen für verfassungswidrig erklärt. Im Landtag wird nun über eine Neuregelung der Finanzierung von Privatschulen beraten, die zum 1. August in Kraft treten soll. Der Schulausschuss hört am Freitag Experten dazu an.  

Nach dem Gesetzentwurf sollen Privatschulen im kommenden Jahr 327 Millionen Euro statt bislang 255 Millionen Euro bekommen. In den beiden Folgejahren sollen die Mittel um 74 Millionen beziehungsweise 75 Millionen Euro steigen. Eltern und private Schulen sehen darin nach wie vor eine Ungleichbehandlung im Vergleich zu öffentlichen Schulen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr