Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Grüne rufen zu Protest gegen Pegida auf

19. Oktober Grüne rufen zu Protest gegen Pegida auf

Die sächsischen Grünen rufen zum Protest gegen Pegida auf. Zum Jahrestag der ersten Kundgebung des fremdenfeindlichen Bündnisses am 19. Oktober sollten alle Bürger Sachsens dazu am kommenden Montag in Dresden auf die Straße gehen, um friedlich für Menschenwürde und Toleranz zu demonstrieren.

Voriger Artikel
Versicherungen: Weniger Autos im Land gestohlen
Nächster Artikel
70 Millionen Euro für polnisch-sächsische Projekte
Quelle: PR

Dresden. Die sächsischen Grünen rufen zum Protest gegen Pegida auf. Zum Jahrestag der ersten Kundgebung des fremden- und islamfeindlichen Bündnisses am 19. Oktober sollten alle Bürger Sachsens dazu am kommenden Montag in Dresden auf die Straße gehen, um friedlich für Menschenwürde, Grundrechte und Toleranz zu demonstrieren. Dem „Hass von Pegida“ müsse entschlossen die Stirn geboten werden, forderten die Landesvorsitzenden Christin Bahnert und Jürgen Kasek am Mittwoch.

Für kommenden Montag haben unter anderem die Bündnisse Dresden Nazifrei, Dresden für Alle, Leipzig nimmt Platz und die Parteien von SPD, Grüne und Linken unter dem Motto „Herz statt Hetze“ zu einem Sternmarsch aufgerufen, der in der Nähe der Pegida-Jubiläumskundgebung in der Dresdner Altstadt enden soll. An dem Sternmarsch will auch die Grünen-Bundesvorsitzende Simone Peter teilnehmen. Seit einem Jahr hätten Gewalt, Hass und Rassismus in Sachsen in erschreckendem Ausmaß Einzug gehalten, so Kasek. „Die Gewaltexzesse von Heidenau, die Übergriffe von Freital, Markersdorf und Prohlis, die Brände in Meißen und Hoyerswerda wären ohne Pegida nicht vorstellbar.“ Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert ließ mitteilen, er befände sich am kommenden Montag im Urlaub.

jv/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr