Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Grüne: Fuhrpark der sächsischen Landesregierung ist nicht umweltfreundlich

Grüne: Fuhrpark der sächsischen Landesregierung ist nicht umweltfreundlich

Sachsens Regierung fährt aus Sicht der Grünen mit zu vielen und wenig umweltfreundlichen Autos durchs Land. Mit einem Kohlendioxid-Ausstoß von durchschnittlich 172 Gramm je Kilometer schneide die Staatskanzlei dabei im Vergleich am schlechtesten ab.

Voriger Artikel
Landtagswahl in Sachsen: CDU-Fraktionschef Flath warnt FDP
Nächster Artikel
Sachsen vergibt Schüler-Stipendien für Auslandsaufenthalt – Bewerbung bis 17. April

Der gepanzerte Audi A8 L Security mit Schutzausstattung (Symbolbild)

Quelle: dpa

Das teilte die Grünen-Landtagsfraktion unter Berufung auf die Antwort auf eine Kleine Anfrage am Freitag in Dresden mit. Dies sei „ein Armutszeugnis für den Ministerpräsidenten“, sagte Grünen- Verkehrsexpertin Eva Jähnigen. Auch das Kultus- und das Justizressort fielen mit 166 und 162 Gramm je Kilometer negativ auf, hieß es.

Jähnigen verwies darauf, dass die EU den Auto-Herstellern vorgegeben habe, die CO2-Emissionen ihrer Flotten bis 2015 auf durchschnittlich 130 Gramm je Kilometer und bis 2020 auf rund 95 Gramm je Kilometer zu senken. Sie forderte die Regierung auf, nur noch Fahrzeuge zu beschaffen, die diese Ziele erfüllten. Zudem müsse sie sich von ihrem „Hang zu Übermotorisierung“ mit fast 4500 Fahrzeugen für Regierung und Landesbehörden lösen, sagte die Grünen-Politikerin.

Die Staatskanzlei habe auch ein Elektro-Auto mit Null Kohlendioxid-Emission, sagte eine Sprecherin als Reaktion. Werde dieses in die Rechnung einbezogen, ergebe sich ein Durchschnittswert von nur 129 Gramm je Kilometer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr