Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Grenzüberschreitender Rettungsdienst vereinbart

Zusammenarbeit mit Tschechien Grenzüberschreitender Rettungsdienst vereinbart

In einem Zehn-Kilometer-Korridor entlang der sächsisch-tschechischen Grenze sind ab kommenden Jahr länderübergreifende Rettungseinsätze möglich.

Voriger Artikel
Justizminister Gemkow zeigt sich bestürzt über Anschlag
Nächster Artikel
Rotes Kreuz startet Freiwilligendienst für Flüchtlinge in Sachsen

Karlovy Vary. In einem Zehn-Kilometer-Korridor entlang der sächsisch-tschechischen Grenze sind ab kommenden Jahr länderübergreifende Rettungseinsätze möglich. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichneten Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) und die drei tschechischen Regionspräsidenten Martin Havel (Karlovy Vary/Karlsbad), Martin Puta (Liberec/Reichenberg) und Oldrich Bubenicek (Usti nad Labem/Aussig) am Mittwoch in Karlovy Vary.

Künftig können die Rettungsleitstellen auf der jeweils anderen Seite der Grenze Hilfe anfordern, wenn nicht genügend eigene Rettungskräfte zur Verfügung stehen. „Im Notfall müssen Rettungskräfte schnell an Ort und Stelle sein. Dabei darf es keine Grenzen geben“, sagte Ulbig.

Die neue Vereinbarung tritt am 1. Januar in Kraft. Grundlage ist ein deutsch-tschechisches Rahmenabkommen, das die Grundsätze für den Einsatz von Rettungskräften auf dem jeweils anderen Staatsgebiet regelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr