Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Erste Wachpolizisten beginnen ihre Ausbildung

Drei Monate Lehrgang Erste Wachpolizisten beginnen ihre Ausbildung

Die ersten 50 der insgesamt 550 geplanten sächsischen Wachpolizisten beginnen am Montag ihre Ausbildung. Während des dreimonatigen Lehrgangs in der Polizeischule Bautzen stehen unter anderem Recht, Psychologie, Selbstverteidigung und der Gebrauch der Schusswaffe auf dem Plan.

Voriger Artikel
Grüne: Regierung muss Gewaltspirale in Sachsen durchbrechen
Nächster Artikel
Schollbach fordert Auskunft von Ulbig
Quelle: dpa

Bautzen. Die ersten 50 der insgesamt 550 geplanten sächsischen Wachpolizisten beginnen am Montag ihre Ausbildung. Während des dreimonatigen Lehrgangs in der Polizeischule Bautzen stünden Recht, Psychologie, Interkulturelle Kompetenz, Erste Hilfe, Selbstverteidigung und der Gebrauch der Schusswaffe auf dem Plan, sagte der Sprecher der Bereitschaftspolizei Sachsen, Stefan Walther. Die Wachpolizisten sollen etwa Asylbewerberheime sichern und die Landespolizei bei Abschiebungen unterstützen.

Bedenken zum nun beginnenden „Crashkurs“ kamen im Vorfeld von der Polizeigewerkschaft (GdP). Sie kritisierten, dass die Neulinge bereits nach kurzer Ausbildungszeit scharfe Waffen bedienen dürften.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr