Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Erneut Abgeordnetenbüro attackiert

Scheiben eingeschlagen Erneut Abgeordnetenbüro attackiert

Erneut hat es in Sachsen einen Angriff auf ein Parteibüro gegeben. Am frühen Samstagmorgen traf es die Linken-Landtagsabgeordnete Jana Pinka. Wie die Polizei mitteilte, schlugen zwei Unbekannte acht Scheiben ihres Bürgerbüros in Freiberg ein.

Voriger Artikel
Sachsen bereitet sich in diesem Jahr auf 51 000 Flüchtlinge vor
Nächster Artikel
Von 007 bis Marilyn Monroe: Sachse schnitzt Promi-Schachfiguren

Freiberg. Erneut hat es in Sachsen einen Angriff auf ein Parteibüro gegeben. Am frühen Samstagmorgen traf es die Linken-Landtagsabgeordnete Jana Pinka. Wie die Polizei mitteilte, schlugen zwei Unbekannte acht Scheiben ihres Bürgerbüros in Freiberg ein. Obwohl die Beamten von einem Zeugen alarmiert seien und sofort eine Fahndung eingeleitet worden sei, hätten die Täter unerkannt fliehen können. Zur Höhe des Sachschadens wurden keine Angaben gemacht. 

In Sachsen ist die Zahl der Angriffe auf Abgeordnetenbüros im vergangenen Jahr stark gestiegen. Besonders häufig trifft es Linke und AfD. In Anspielung auf den Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“ twitterte die Linke Sachsen am Samstag denn auch: „Bissl wie #GroundhogDay (Murmeltiertag).“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr