Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ermittlungen wegen Nazi-Symbolen bei Festumzug in Colmnitz

Colmnitz Ermittlungen wegen Nazi-Symbolen bei Festumzug in Colmnitz

Bei einem Festumzug im sächsischen Colmnitz sind Wehrmachtsmilitaria mit Nazi-Symbolen zur Schau gestellt worden - nun ermittelt die Polizei wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Voriger Artikel
Abwanderung von Ost nach West gestoppt
Nächster Artikel
188 Millionen Euro für kommunale Straßen
Quelle: dpa

Colmnitz . Bei einem Festumzug im sächsischen Colmnitz sind Wehrmachtsmilitaria mit Nazi-Symbolen zur Schau gestellt worden - nun ermittelt die Polizei wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Grundlage bilden Fotos und Medienberichte, nach denen ein als Wehrmachtssoldat verkleideter Mann beim historischen Festumzug zum „Schul- und Heimatfest“ im Ort am Wochenende einen Koffer mit Hakenkreuz getragen hat. Die Ermittlungen erfolgten zunächst gegen Unbekannt, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Prinzipiell müssen Nazi-Symbole wie Hakenkreuze nach Angaben der Polizei auch zu historischen Umzügen zumindest abgeklebt sein. Organisiert wurde der Festumzug vom Heimatverein Colmnitz, der unter anderem Militärvereine dazu eingeladen hatte.

Der Fotograf Marcus Fischer hatte das Geschehen für die Leipziger Internetzeitung mit mehreren Bildern festgehalten. Neben Wehrmachtsuniformen und Hakenkreuzen sollen auch andere nationalsozialistische Abzeichen gezeigt worden sein. Andere Teilnehmer hätten sich in Fahrzeugen in Tarnfarben präsentiert, die mit Maschinengewehrattrappen versehen waren. Umstehende Besucher des Festzugs seien kaum irritiert gewesen

„Manche der Schaulustigen haben die Militaria-Fans eher bejubelt und beklatscht“, sagte der Fotograf Fischer „Spiegel Online“. Ihn als Fotografen hätten einige halb spöttisch, halb verächtlich als Vertreter der „Lügenpresse“ beschimpft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nazi-Symbole

Nach einem historischen Festumzug in Colmnitz (Sächsische Schweiz/Osterzgebirge) mit zur Schau gestellten Nazi-Symbolen hat sich der örtliche Heimatverein von dem Vorfall distanziert. Es habe sich um das Fehlverhalten Einzelner gehandelt, sagte der Vereinsvorsitzende am Donnerstag.

mehr
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr