Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Konsum kauft sich aus der Centrum-Galerie heraus

Dresdner Konsum kauft sich aus der Centrum-Galerie heraus

Der Frida-Markt in der Centrum-Galerie wird am Sonnabend seinen Betrieb einstellen. Bis Mitte April wird der Konsum den Supermarkt im Untergeschoss der Centrum-Galerie räumen.

Voriger Artikel
Das waren die Ausleihrenner 2011 in den Dresdner Bibliotheken
Nächster Artikel
Diese Dresdner Schlecker-Filialen sind laut der vorläufigen Schließungsliste bedroht

Die Centrum-Galerie Dresden muss künftig ohne Konsum auskommen.

Quelle: Archiv

Darauf verständigten sich jetzt der Konsum und der Besitzer der Einkaufsmeile Corio Deutschland. "Wir haben mehrfach außergerichtlich verhandelt und uns auf diese Lösung verständigt", sagte Jobst Melcher, Syndikus bei Corio, gegenüber den DNN. Über die Einzelheiten der Einigung sei Stillschweigen vereinbart worden. Es ist davon auszugehen, dass der Konsum eine Stange Geld in die Hand nehmen musste, um den Mietvertrag für die Filiale in der Centrum-Galerie mit Corio auflösen zu können.

tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr