Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Definitiv: Bibliothek Dresden-Neustadt soll auf die Königsbrücker Straße ziehen

Definitiv: Bibliothek Dresden-Neustadt soll auf die Königsbrücker Straße ziehen

Der Umzug der Bliotek Neustadt ist offiziell. Wie Dresdens Bibliotheken-Direktor Arend Flemming am Freitag mitteilte, soll es künftig auf die Königsbrücker Straße gehen.

Voriger Artikel
Gute Ideen aus dem 12. Jahrhundert - Im Maron wird nach Ideen von Hildegard von Bingen gekocht
Nächster Artikel
Gillo dringt auf mehr Offenheit bei Behörden - Sachsen soll für Sozialbetreuung von Flüchtlingen zahlen

Die Stadtteilbibliothek in der Neustadt braucht ein neues Domizil.

Quelle: Julia Vollmer

Der aktuelle Standort, eine Villa an der Bautzner Straße, ist mit vernünftigem Aufwand nicht sanierbar.

Ein Investor will im kommenden Jahr in einer Baulücke gegenüber der alten Post ein Gebäude speziell für die Bibliothek Neustadt errichten. Den früheren Plan, ins oder ans alte DVB-Hochhaus zu ziehen, verfolgt Flemming schon geraume Zeit nicht mehr, da die dortigen Planer die Bibliothek keine geeigneten Flächen boten.

hw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr