Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bund will auch in Sachsen stark befahrene Fernstraßen verwalten

Ziel ist mehr Effizienz Bund will auch in Sachsen stark befahrene Fernstraßen verwalten

Der Bund will Autobahnen und stark befahrene Abschnitte der Bundesstraßen ab 2021 selbst verwalten. In Sachsen ist als einzige Autobahn ein knapp sieben Kilometer langer Abschnitt der A38 um die Anschlussstelle Leipzig-Süd betroffen.

Voriger Artikel
Anklage nach Angriff auf Leipziger Gemkow-Wohnung – Motiv bleibt unklar
Nächster Artikel
Grüne im Sächsischen Landtag bestätigen Fraktionsführung

Der Bund will Autobahnen und stark befahrene Abschnitte der Bundesstraßen ab 2021 selbst verwalten. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Berlin. Der Bund will Autobahnen und stark befahrene Abschnitte der Bundesstraßen ab 2021 selbst verwalten. In Sachsen ist als einzige Autobahn ein knapp sieben Kilometer langer Abschnitt der A38 um die Anschlussstelle Leipzig-Süd betroffen, wie nach dpa-Informationen aus Daten des Bundesverkehrsministeriums hervorgeht.

Zudem sollen knapp fünf Kilometer der B172a in Pirna (Sächsische Schweiz) sowie 13,6 Kilometer der B93 bei Meerane (Landkreis Zwickau) der neuen Zentralverwaltung unterstellt werden. Die Länder können nach dpa-Informationen jedoch noch die Aufnahme weiterer Straßen in das Programm beantragen.

Die Koordination soll den Ministeriumsplänen zufolge eine Fernstraßengesellschaft des Bundes übernehmen. Ziel ist mehr Effizienz durch Planen, Bauen und Betrieb aus einem Guss. Bisher machen dies die Länder im Auftrag des Bundes. Sie sollen sich auch weiter um die übrigen Bundesstraßen kümmern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr