Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bislang durchwachsene Pilzsaison in Sachsen

Pilze sammeln Bislang durchwachsene Pilzsaison in Sachsen

Pilze sprießen in diesem Jahr in Sachsen nur mäßig. „Der Beginn der Saison im Juni war gut, doch dann war die Ausbeute der Sammler deutlich bescheidener“, sagte der Vorsitzende des Arbeitskreises Pilzberatung, Olaf Gebert.

Voriger Artikel
Weniger Rinder in Sachsen - Größter Rückgang bei Milchkühen
Nächster Artikel
Verkehrszeichen entwickeln in Mitteldeutschland ein merkwürdiges Eigenleben

In diesem Jahr sprießen die Pilze in Sachsen eher spärlich.

Quelle: Peter Endig

Leipzig. Pilze sprießen in diesem Jahr in Sachsen nur mäßig. „Der Beginn der Saison im Juni war gut, doch dann war die Ausbeute der Sammler deutlich bescheidener“, sagte der Vorsitzende des Arbeitskreises Pilzberatung, Olaf Gebert, in Lugau (Erzgebirgskreis). Insgesamt habe der Regen gefehlt. Mit der Rückkehr des Hochsommers in dieser Woche werde sich an der Lage erst einmal nichts ändern. Doch die Saison sei noch lange nicht verloren. Recht gut gediehen seien in diesem Jahr die Stein- und Perlpilze.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr