Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bewerbungen für Sächsischen Bibliothekspreis ab sofort möglich

Schwerpunkt Integration Bewerbungen für Sächsischen Bibliothekspreis ab sofort möglich

Öffentliche und wissenschaftliche Einrichtungen können sich bis Ende Juli um den Sächsischen Bibliothekspreis 2016 bewerben. Die mit 4000 Euro dotierte Auszeichnung werde am 24. Oktober vergeben.

Voriger Artikel
Homo-Ehe boomt in Sachsen
Nächster Artikel
Sachsen verkauft mehr Medizintechnik ins Ausland

Im Oktober wird der Sächsische Bibliothekenpreis 2016 verliehen. Bis Ende Juli können sich öffentliche und wissenschaftliche Einrichtungen bewerben.

Quelle: dpa

Dresden. Öffentliche und wissenschaftliche Einrichtungen können sich bis Ende Juli um den Sächsischen Bibliothekspreis 2016 bewerben. Die mit 4000 Euro dotierte Auszeichnung werde am 24. Oktober vergeben, teilte das Kunstministerium am Montag in Dresden mit. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf den Themen Flüchtlingsarbeit und Integration. Auch Bibliotheken komme dabei eine wichtige Aufgabe zu, so Kunstministerin Eva-Maria Stange (SPD). „Denn abseits von Schulen und Universitäten können Bibliotheken als öffentliche Einrichtungen jedermann den Zugang zu Wissen und Bildung bereitstellen.“ Über die Vergabe entscheidet eine Fachjury.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr