Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Besserer Hochwasserschutz im Erzgebirge

Zschopautal Besserer Hochwasserschutz im Erzgebirge

Das Zschopautal im Erzgebirge ist von nun an auch vor starken Überschwemmungen geschützt. Die Wisaer Bürgermeisterin Berit Schiefer nahm die Anlagen am Mittwoch in Betrieb, teilte die sächsische Landestalsperrenverwaltung mit.

Voriger Artikel
Sachsen will 1200 neue Lehrer einstellen
Nächster Artikel
Neuer „Ankunftsnachweis“ für Geflüchtete in Sachsen

 Im August 2002 hatte die Zschopau das gesamte Tal überschwemmt. (Symbolbild)

Quelle: DNN

Wiesa. Das Zschopautal im Erzgebirge ist von nun an auch vor starken Überschwemmungen geschützt. Die Wisaer Bürgermeisterin Berit Schiefer nahm die Anlagen am Mittwoch in Betrieb, teilte die sächsische Landestalsperrenverwaltung mit. Die Mauern und Entwässerungsanlagen sollen auch vor schweren Hochwassern schützen, die laut Statistik nur alle 100 Jahre vorkommen. Fast fünf Millionen Euro investierten Sachsen und der Europäische Fonds für regionale Entwicklung in die Maßnahmen. Im August 2002 hatte die Zschopau das gesamte Tal überschwemmt. Die Wassermassen zerstörten damals rund 90 Häuser und Grundstücke.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr