Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Behörden warnen vor Hochwasser in Sachsens Flüssen

Behörden warnen vor Hochwasser in Sachsens Flüssen

Das Landeshochwasserzentrum hat am Donnerstag eine Hochwasserwarnung für die sächsischen Flüsse herausgegeben. Sollten die für die Nacht zum Freitag vorhergesagten Niederschläge eintreffen, könnten die Wasserstände vielerorts steigen, teilte das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie in Dresden mit.

Voriger Artikel
Verband und Gewerkschaften rufen in Sachsen zu Lehrerstreik auf
Nächster Artikel
Sachsens Umweltminister zeichnet ehrenamtliche Naturschützer aus

Für Freitagmorgen wird mit einem Überschreiten der Alarmstufe 1 gerechnet.

Quelle: Stephan Lohse

Für Freitagmorgen müsse mit einem Überschreiten der Alarmstufe 1 gerechnet werden. Bis zum Abend könnte möglicherweise auch die höchste Warnstufe 4 ausgerufen werden.

Laut einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes wird in Mittel- und Ostsachsen sowie am Rande des Erzgebirges ergiebiger Dauerregen erwartet. Die Meteorologen halten Mengen zwischen 50 und 60, örtlich auch bis zu 80 Liter pro Quadratmeter innerhalb von 24 Stunden für möglich.

dpa/sn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr