Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
643 Selbstmorde im vergangenen Jahr in Sachsen

Suizidprävention 643 Selbstmorde im vergangenen Jahr in Sachsen

In Sachsen haben sich im vergangenen Jahr 643 Menschen das Leben genommen. Diese Zahl sei höher als die der Verkehrs- und Drogentoten sowie der Verbrechensopfer zusammen, teilte das Sozialministerium am Freitag in Dresden mit.

Voriger Artikel
Flüchtlingsräte der Bundesländer befürchten schlechteres Klima für Asylsuchende
Nächster Artikel
Leipziger CDU-Abgeordnete Kudla verwirrt mit Tweet über türkischen Journalisten

In Sachsen haben sich im vergangenen Jahr 643 Menschen das Leben genommen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Dresden. In Sachsen haben sich im vergangenen Jahr 643 Menschen das Leben genommen. Diese Zahl sei höher als die der Verkehrs- und Drogentoten sowie der Verbrechensopfer zusammen, teilte das Sozialministerium am Freitag in Dresden mit. Zwar habe sich die Selbstmordrate in den letzten 25 Jahren fast halbiert, dennoch komme der Suizidprävention weiterhin ein besonderer Stellenwert zu. Das Thema werde noch viel zu oft verdrängt, erklärte Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr