Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
6,4 Millionen für Weihnachtsmarkt-Besuche: Sachsen forciert Imagekampagne

6,4 Millionen für Weihnachtsmarkt-Besuche: Sachsen forciert Imagekampagne

Sachsen will seine Werbekampagne „So geht sächsisch“ stärken und empfiehlt sich zur Adventszeit im In- und Ausland als Weihnachtsland.

Voriger Artikel
Ortsbeirat Dresden-Neustadt: Ausbau der Königsbrücker Straße wird erneut geprüft
Nächster Artikel
Tillich lädt Kommunen zu sächsischer Asyl-Konferenz - Kupfer mahnt EU-Lösung an

So will die Landesregierung Lust auf den Freistaat schüren. (Archivbild)

Quelle: dpa

Dafür entsenden die Organisatoren der 6,4 Millionen Euro teuren Kampagne Weihnachtsengel nach Berlin, Hamburg, Paris und anderswo hin, wie die Staatskanzlei am Donnerstag bekanntgab.

Auch in Nürnberg wollen die Sachsen ihren Senf dazugeben: Bei einem Grillfest soll dort am 6. Dezember Bautz’ner Senf zu Würstchen und Steaks gereicht werden. Als Motiv dient ein Senfbecher, umringt von Würsteln aus Europa, darunter Wiener, Frankfurter, Krakauer und Nürnberger. Der Freistaat möchte damit „Willkommenskultur“ signalisieren. Nach Angaben der Staatskanzlei soll die Kampagne fortan stärker auf Prominenz setzen und dabei Künstler, Sportler oder Traditionsfirmen einbeziehen. „Gemeinsam werden wir ganz besondere ’Sächsische Momente’ schaffen, mit denen Sachsen ins Gespräch kommt und zugleich noch bekannter wird“, erklärte Regierungssprecher Christian Hoose.

In letzter Zeit hatte es bereits mehrere Kurzauftritte sächsischer Künstler in Metropolen gegeben. Musiker des Gewandhausorchesters Leipzig überraschten im New Yorker Madison Square Park mit einem Platzkonzert. Der Intendant der Dresdner Musikfestspiele, Jan Vogler, spielte in einem Londoner Museum auf seinem Cello.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr