Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
News
Öko

Der Öko-Landbau in Sachsen ist weiter auf dem Vormarsch: Für das laufende Jahr haben 620 Betriebe eine Öko-Prämie beantragt. Das entspricht einem Plus von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte das Landwirtschaftsministerium auf Anfrage mit. Bei der Öko-Fläche liegt der Zuwachs mit 28,5 Prozent noch höher.

mehr
Behördenstreit
Die Pfarrersleute Torsten Heinrich und Kerstin Krause gaben sich in Wittenberg auf dem Riesenrad das Ja-Wort.

Ungewöhnliche Trauorte sind ihm keineswegs fremd: Ob im Zirkuszelt oder im Autoscooter – Torsten Heinrich (55) hat schon einige Paare an Plätzen getraut, wo man es nicht gleich vermutet. Nun wollte er selbst in einem Riesenrad heiraten – und löste einen Ämterstreit aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Chemnitzer Politikwissenschaftler

Der Chemnitzer Politikwissenschaftler Tom Mannewitz meint, die linke Gewaltstruktur habe sich der rechten angeglichen, glaubt aber nicht, dass die Szene noch gewalttätiger wird. Er befürchtet aber, dass von Hamburg Ermutigungsimpulse ausgehen.

mehr
Positiver Beschäftigungstrend

Die Bundesagentur für Arbeit rechnet weiter mit einem positiven Beschäftigungstrend. In Sachsen sinkt die Arbeitslosenquote unter sieben Prozent. Klaus-Peter Hansen von der Arbeitsagentur sieht die Vollbeschäftigung in greifbare Nähe gerückt.

mehr
Neue Masche
Die Industrie- und Handelskammer warnt vor Betrügern aus China.

Die Industrie- und Handelskammer warnt vor Betrügern aus China. So seien in jüngster Zeit vermehrt Fälle aufgetreten, in denen Firmen aus dem Kammerbezirk Dresden größere Bestellungen in Aussicht gestellt worden seien.

mehr
DDR-Hinrichtungsstätte
Zwischen 1960 und 1981 wurden in dem Raum einer ehemaligen Hausmeisterwohnung in der Strafvollzugsanstalt in der Südvorstadt insgesamt 64 Menschen hingerichtet, zuletzt der verurteilte MfS-Hauptmann Werner Teske am 26. Juni 1981.

Im Juni 1981 wurde der letzte Mensch in der DDR hingerichtet. Was viele nicht wissen: Die zentrale Hinrichtungsstelle befand sich in der Leipziger Strafvollzugsanstalt Alfred-Kästner-Straße.

mehr
Polizei
Symbolbild

Im Rahmen einer Europol-Kampagne hat auch die sächsische Polizei an Eltern, Lehrer und Erzieher appelliert, Kinder auf Gefahren im Netz vorzubereiten. Ziel müsse sein, Kinder und Jugendliche vor sexueller Nötigung oder gar Erpressung zu schützen.

mehr
Kapazitäten ausbauen
Symbolbild

In Sachsen sollen in den kommenden fünf Jahren rund 13 500 neue Krippen- und Kitaplätze neu geschaffen werden. Darunter sind auch Plätze in der Tagespflege. Manche Kreise planen nicht die vollen fünf Jahre im Voraus, daher kann sich die Zahl noch erhöhen.

mehr
Immer mehr Sorgenfälle
Tierrettung am Rande der Belastbarkeit

Die jährliche Bestandsaufnahme für 2017 verheißt nichts Gutes: Einige Brutvogelarten gehen in verschiedenen Regionen Sachsens stark zurück. „Die Brutkolonien der Mehlschwalben sanken bei uns in diesem Jahr um 80 Prozent, das Wintergoldhähnchen um 60 Prozent, der Mauersegler um 40 Prozent“, berichtet Michael Künzel vom Naturpark Erzgebirge-Vogtland.

mehr
Nach G20-Krawallen
Wie sich die Bilder gleichen: Am 12. Dezember 2015 brannten in Leipzig Autos und Barrikaden. Damals kam es zu schweren Krawallen zwischen linken Gegendemonstranten und der  Polizei am Rande eines Aufmarsches der Partei „Die Rechte“.

Die Zeit des Redens ist vorbei – jetzt muss endlich gehandelt werden. Das fordert Bernd Merbitz (61), der Chef des sächsischen Operativen Abwehrzentrums und Leipziger Polizeipräsident, von der Leipziger Stadtverwaltung. Im Stadtteil Connewitz macht Merbitz bereits rechtsfreie Räume aus.

mehr
9,6 Millionen Euro Bußgeld
Produktion von Abschirmblechen bei Elring Klinger.

Sie lieferten kleine Blechteile für VW – und sollen sich gegen den Autoriesen zu einem Kartell zusammengetan haben. Das Kartellamt hat das jetzt auffliegen lassen – und verhängt Millionenstrafen. Fast 10 Millionen Euro sollen die Firmen zahlen. Auch Werke in Sachsen-Anhalt waren offenbar beteiligt.

mehr
Weiter Streiks

Eine Tarifeinigung im Einzelhandel in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen rückt weiter in die Ferne. Die dritte Verhandlungsrunde sei auf den 2. August verschoben worden, sagte Verdi-Verhandlungsführer Jörg Lauenroth-Mago am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

mehr

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr