Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Wir suchen via Facebook und Twitter Ihre Bilder von der Hochwasserlage

Wir suchen via Facebook und Twitter Ihre Bilder von der Hochwasserlage

Katastrophenalarm, steigende Pegelstände, Hilfsangebote und -gesuche: Die Hochwasserlage in Sachsen, Thüringen und angrenzenden Gebieten spitzt sich weiter zu.

Voriger Artikel
Film "Zwei Mütter" zeigt bei bei Dresdner Premiere, wie schwer es Lesben haben, wenn sie ein Kind wollen
Nächster Artikel
Programmierer von Flut-Seite: Hilfsbereitschaft im Netz ist riesig
Quelle: dpa

Da wir nicht überall vor Ort sein können, unseren Nutzern aber soviel wie möglich von der aktuellen Lage zeigen wollen, sammeln wir via Facebook und Twitter Ihre Bilder aus Dresden und Umgebung.

Facebook:

Bitte schicken Sie uns Ihre Fotos mit Ortsangabe und wann es aufgenommen wurde via Facebook-Nachricht oder laden Sie die Bilder auf unsere Pinnwand hoch.

Twitter:

Fotos bitte mit Hashtag #Hochwasser, Ortsangabe und einem Hinweis, wann das Bild aufgenommen wurde, an @dnn_online twittern.

Wir sammeln alle Bilder, die uns auf diese Weise erreichen, und veröffentlichen Sie unter Nennung des Twitter- bzw. Facebooknamens oder eines anderen von Ihnen angegebenen Namens in einer Galerie auf unserer Facebookseite und auf DNN-Online.

ahr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr