Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Von doof bis ziemlich gut – zweiter Dresden-Tatort wieder umstritten

Kritik Von doof bis ziemlich gut – zweiter Dresden-Tatort wieder umstritten

In den sozialen Medien ist auch der zweite Dresden-Tatort nur mäßig angekommen. Auf Twitter und Facebook sparten die Zuschauer wie schon bei der Premiere nicht mit Kritik an Geschichte und den Kommissarinnen.

Voriger Artikel
Kommissarin im Dresdner Tatort: Alwara Höfels im DNN-Interview
Nächster Artikel
Abschied von Thomas Roth

In den sozialen Medien ist auch der zweite Dresden-Tatort nur mäßig angekommen.

Quelle: MDR/Gordon Mühle

Dresden. In den sozialen Medien ist auch der zweite Dresden-Tatort nur mäßig angekommen. Auf Twitter und Facebook sparten die Zuschauer wie schon bei der Premiere nicht mit Kritik an Geschichte und den Kommissarinnen.

"Man ist das schlecht“, heißt es oder „peinlich, lächerlich, doof“. „Büchsenmilch unter den Krimis“ heißt es genauso wie „schrecklich konstruiert“. Die Story sei stereotyp, es gebe zu viele Klischees, und dass die Staatsoperette schon mal vorab ins Zentrum verlegt wurde, kam zumindest bei Dresdner Usern mäßig an. Auch, dass das Privatleben der Ermittlerinnen thematisiert wird, gefiel einmal mehr einigen Zuschauern nicht.


Doch natürlich bekommt der Dresdner Krimi auch Zuspruch. Martin Brambach wird gelobt, der Film habe gut unterhalten, heißt es. Von einem „Highlight“ ist die Rede,  der Wortwitz wird mehrfach gelobt.

Letztlich bleibt: Es allen Recht machen wird der Dresdner Tatort wohl dauerhaft nicht. Krimi Nummer drei wird gerade gedreht.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
„Düster und ernster“
Alwara Höfels spielt im Dresdner „Tatort“ die Kommissarin Henni Sieland.

Nach einem bunten Auftakt im Schlager-Milieu verspricht die zweite Folge des Dresdner Tatorts ein düstereres Kapitel aufzuschlagen. Am Sonntagabend läuft „Der König der Gosse“ in der ARD. Die DNN haben vorab mit Alwara Höfels gesprochen. Sie spielt Kommissarin Henni Sieland im Dresden-Tatort.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Medien

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr