Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Premiere mit 360 Gästen - Tellkamps "Der Turm"-Film feiert Vorpremiere im Parkhotel Dresden

Premiere mit 360 Gästen - Tellkamps "Der Turm"-Film feiert Vorpremiere im Parkhotel Dresden

In dem Dresdner Stadtteil, wo der Roman auch hauptsächlich spielt, wird am Montagabend um 18.30 Uhr zur ersten Premiere des ARD-Zweiteilers "Der Turm" geladen.

Voriger Artikel
Tellkamp: "Ich hätte beim Drehen nur alle nervös gemacht"
Nächster Artikel
Verfilmung von Uwe Tellkamps „Der Turm“ feiert Premiere im Dresdner Parkhotel

Claudia Michelsen (l-r), Sebastian Urzendowsky und Jan Josef Liefers bei den Dreharbeiten für den Fernseh-Zweiteiler «Der Turm». Foto: Arno Burgi

Quelle: dpa

Großer Bahnhof für den Film nach dem gleichnamigen Roman von Uwe Tellkamp. Ein roter Teppich führt ins Parkhotel auf dem Weißen Hirsch, das gesamte Haus inklusive Außenflächen ist vom Veranstalter angemietet worden. Das Hotel Villa Emma nebenan wurde gleich mitgebucht, die schmale Stechgrundstraße, die neben dem Hotel in die Heide führt, ist ab dem frühen Abend gesperrt.

php350fc208c5201009231524.jpg

Im Haus "Abendstern" wohnen in Uwe Tellkamps Roman "Der Turm" Niklas Tietze und seine Frau, ebenfalls ein Onkel und eine Tante der Hauptfigur Christian Hoffmann.

Zur Bildergalerie

Unter den rund 360 Gästen werden neben Tellkamp und Regisseur Christian Schwochow zahlreiche Darsteller sein: Jan Josef Liefers, Claudia Michelsen, Josephine Busch, Götz Schubert. Peter Prager und andere. Angesagt haben sich auch MDR-Intendantin Karola Wille und ARD-Programmdirektor Volker Herres. Am 28. September wird der 180-minütige Film noch einmal in Berlin vorgestellt, bevor er am 3. und 4. Oktober im Fernsehen läuft.

Lesen Sie schon heute eine Rezension und ein Interview mit Uwe Tellkamp.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr