Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
MDR feiert 45 Jahre „Polizeiruf 110“

Mit „Der Fall Lisa Murnau“ ging es los MDR feiert 45 Jahre „Polizeiruf 110“

Kleines Jubiläum der Krimireihe „Polizeiruf 110“: Vor 45 Jahren, am 27. Juni 1971, lief mit dem Film „Der Fall Lisa Murnau“ die erste Episode im Deutschen Fernsehfunk (DFF), dem DDR-Fernsehen. Der Mitteldeutsche Rundfunk feiert den 45. Geburtstag mit einigen Sonderprogrammierungen.

Voriger Artikel
Sukuma-Award Siegesfilm ist in Dresden abgedreht
Nächster Artikel
MDR-Musiksommer startet mit Mahler in Dresdner Kreuzkirche

Die Kommissare Beck (Günter Naumann - r) und Grawe (Andreas Schmidt-Schaller) sitzen am 12.04.1991 an einer Abhöranlage, um einem Unbekannten, der mit Telefonanrufen Kinder in den Tod treibt, auf die Spur zu kommen. "Mit dem Anruf kommt der Tod" hieß der "Polizeiruf 110" Krimi des DFF.

Quelle: dpa

Berlin. Kleines Jubiläum der Krimireihe „Polizeiruf 110“: Vor 45 Jahren, am 27. Juni 1971, lief mit dem Film „Der Fall Lisa Murnau“ die erste Episode im Deutschen Fernsehfunk (DFF), dem DDR-Fernsehen. Der Mitteldeutsche Rundfunk feiert den 45. Geburtstag der Reihe, die es inzwischen auf mehr als 350 Folgen gebracht hat, mit einigen Sonderprogrammierungen.

Am 24. Mai ist im MDR Fernsehen um 22.05 Uhr eine Dokumentation mit dem Titel „45 Jahre Polizeiruf - Eine Erfolgsstory“ zu sehen, im Anschluss folgen zwei historische „Polizeiruf 110“-Folgen: um 22.50 Uhr „Im Alter von...“ - ein rekonstruierter „Polizeiruf 110“ aus dem Jahr 1974 sowie um Mitternacht der erste Film, „Der Fall Lisa Murnau“.

Am 25. Juni ist eine lange „Polizeiruf 110“-Nacht geplant: um 22.30 Uhr kommt „Bei Klingelzeichen Mord“ (RBB Fernsehen 2001 mit dem Duo Jutta Hoffmann/Horst Krause), um Mitternacht „Unter Brüdern“ (WDR/DFF 1990), um 01.40 Uhr „Das Duell“ (DFF 1990 mit Günter Naumann) und um 2.55 Uhr „Freunde“ (DFF 1984).

Weiter zeigt der MDR noch fast zwei Dutzend weitere Filme und Beiträge rund um den „Polizeiruf 110“. Im Ersten ist am 29. Mai der neue „Polizeiruf 110“ mit dem Untertitel „Endstation“ mit Claudia Michelsen und Matthias Matschke zu sehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr